Gedenkbretter

 

In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit dem Bestattunghaus Jäck aus Weilheim an der Teck entstehen künstlerisch gestaltete

 

G e d e n k b r e t t e r

 

die der Trauer Ausdruck geben und zur Erinnerung an einen geliebten Mensch dienen

Der Brauch der Gedenkbretter (früher auch: Totenbretter, Leichenbretter, Reebretter oder Rechbretter) stammt ursprünglich aus dem neunten Jahrhundert und war insbesondere im bayerischen, aber auch im alemannischen Lebensraum weit verbreitet.

Weitere Information, Photos von aktuellen Beispielen von Gedenkbrettern und Preise erhalten Sie gerne auf Anfrage:

Bestattungshaus Jäck - Tobelwasenweg 36 - 73235 Weilheim an der Teck

Telefon: +49 (0) 70 23 / 20 92 500 - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.jaeck-bestattungshaus.de

 

Nachfolgend Beispiele der von mir gestalteten Gedenkbrettern in verschiedenen Maßen

 

 

 GB 1 - Wolken  - 2013
100 x 20cm

 

GB 1 - Wolken 2.JPGGB 1 - Wolken 3.JPG

  

GB 2 - Callas  - 2013
100 x 20cm

 

 
GB 2 - Lilien 03.JPG

  GB 3 - Abendgras  - 2013
150 x 20cm

 

GB 3 - Abendgras 02.JPGGB 3 - Abendgras 03.JPG

   GB 4 - Hände  - 2013
160 x 30cm

 

 
GB 4 - Haende 02.JPGGB 4 - Haende 03.JPG

   GB 5 - Schmetterlinge  - 2013
150 x 20cm

 

 
GB 5 - Schmetterlinge 02.JPGGB 5 - Schmetterlinge 03.JPGGB 5 - Schmetterlinge 04.JPG

   GB 6 - Kerze  - 2013
150 x 20cm

 

 
GB 6 - Kerze 1.JPGGB 6 - Kerze 2.JPG

   GB 7 - Porsche junior  - 2013
160 x 30cm

 

 
GB 7 - Porsche 1.JPGGB 7 - Porsche 2.JPG

 

 

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neben der Gestaltung der Gedenkbretter erhielt ich vom Bestattungshaus Jäck auch den Auftrag der farblichen Gestaltung eines "Haus im Himmel". Nachfolgend einige Photos meiner Arbeit:

HiH 01.JPGHiH 02.JPGHiH 03.JPGHiH 04.JPGHiH 05.JPGHiH 06.JPGHiH 07.jpgHiH 08.jpg

 

 


AdmirorGallery 4.5.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.